Ein Klubfestival setzt neue Akzente

Sandra Biberstein
Hintergrund

Ganz im Zeichen experimenteller Klänge: Das Akzent Klubfestival verwandelt Winterthur am 27. und 28. September in ein Festivalort für Musikliebhaber*innen.

Bei 10 angekommen

Hanna Widmer
Im Porträt

Ob Kulturnacht oder ein Festival auf der Insel Rheinau – Pascal Mettler hat seine Finger überall im Spiel und geht ein Projekt nach dem anderen voller Tatendrag an.

Bevor die Pflanzen Namen hatten.

Eva Vögtli
Der Balken

Interview mit dem Künstler Uriel Orlow.

Ab- und Aufbruch auf einen Schlag
Ab- und Aufbruch auf einen Schlag
Hintergrund

Der Verein oxyd Kunsträume zieht nach 20 Jahren von Wülflingen ins Stadtzentrum und feiert Abschied und Neuanfang mit einem vierwöchigen Kunstfestival.

Bei 10 angekommen
Bei 10 angekommen
Im Porträt

Ob Kulturnacht oder ein Festival auf der Insel Rheinau – Pascal Mettler hat seine Finger überall im Spiel und geht ein Projekt nach dem anderen voller Tatendrag an.

 Bild auf Bild §30
Bild auf Bild §30
Bild auf Bild

«Bild auf Bild» befasst sich mit Fragen zum Bildermachen. Beginnt ein Bild in der Welt, als Idee, durch Zufall oder durch Wissen? Oder aus einem anderen Bild?

Daheim an der Ida-Sträuli-Strasse
Daheim an der Ida-Sträuli-Strasse
Daheim in

Sieben Männer mit kognitiven und psychischen Beeinträchtigungen wohnen in der Lebensgemeinschaft Chupferhammer in Winterthur Hegi. Eine WG für ein selbstbestimmtes Leben.

Tschaikovsky
Album: Tschaikovsky
Hör mal

Einmal mehr überzeugt die junge deutsch-russische Starpianistin Olga Scheps mit ihrem kraftvollen und einfühlsamen Spiel.

«Mortal Engines»
«Mortal Engines»
Lies mal

Alles ist ständig in Bewegung: In Philipp Reeves postapokalyptischer Zukunftsvision sind Städte nicht mehr fest in der Erde verankert, sondern fahren als gigantische Maschinen auf der Jagd nach den…

Pos.eso (ESP 2014,)
Pos.eso (ESP 2014,)
Schau mal

Was eignet sich besser für eine Nocturne als ein rabenschwarzes Meisterwerk aus dem Horror-Genre? Mit einem solchen startet das Kino Cameo die erste Runde des nächtlichen Vergnügens:

Amaretto Disaronno 28%
Amaretto Disaronno 28%
Trink mal

Der Legende nach befand sich Bernardino Luini, Schüler Leonardo da Vincis, 1525 in einer Taverne in Saronno, nahe Mailand. Er wurde beauftragt, ein Fresko der Heiligen Jungfrau zu malen und fand…

«R123 Woolf»
«R123 Woolf»
Trag mal

Rucksäcke sind wie Stühle: Es gibt sie in allen Formen und Farben und an einem gewissen Punkt glaubt man, alle Möglichkeiten einmal gesehen zu haben. Dennoch kommt der «R123 Woolf» von Freitag…