The Deconstruction
Album: The Deconstruction
Hör mal

Songs wie «Not Ready Yet» hatten es mir als gefühlsduseliger Teenager schon angetan. Ich habe Eels rauf und runter gehört, ganz zum Nachteil meiner Mitbewohner.

The Much Much How How and I
Album: The Much Much How How and I
Hör mal

Der Multiinstrumentalist Cosmo Sheldrake kann seine Herkunft nicht leugnen. Die Spuren der Theater- und Filmmusik sind nicht von der Hand zu weisen, und so gelingt es ihm, was Mary Poppins einst mit…

Birds and Bones
Album: Birds and Bones
Hör mal

Das One-Woman-Orchestra mit dem Namen Fatima Dunn öffnet das Tor in eine faszinierende musikalische Welt aus Cellomelodien und einer wunderbaren Stimme.

Joseph Haydn, Piano Sonatas
Album: Joseph Haydn, Piano Sonatas
Hör mal

Es ist nicht übertrieben, wenn ich behaupte, dass mir der britische Pianist Paul Lewis mit seinen Aufnahmen und Konzerten Momente beschert hat, die mein Leben verändert haben.

Mortem & Makeup
Album: Mortem & Makeup
Hör mal

Eine schöne Überraschung, wenn man realisiert, dass die sowieso schon hochgeachtete Sookee mit Lieblingsbands wie den Antilopen zusammenarbeitet und sich mit Schnipo Schranke das Label teilt.

Cloudgazing
Album: Cloudgazing
Hör mal

Lorenzo Contin aka Waverer war mal Drummer. Bei der Saint Tangerine Convention (heute Solar Temple), dann bei Wilderness.

Mirror Reaper
Album: Mirror Reaper
Hör mal

Fast anderthalb Stunden dauert «Mirror Reaper», und gemeint ist damit nicht nur das Album, sondern auch der einzige darauf vertretene Song.

 Con Todo El Mundo
Album: Con Todo El Mundo
Hör mal

Khruangbin machen Fahrstuhl-Musik, aber gut! Ihre Musik ist ein kreativer Cocktail aus Unaufgeregtheit, was in der Zeit von algorithmus-basierten Playlists durchaus Erfolg versprechend ist.

Songs of Praise
Album: Songs of Praise
Hör mal

Punk ist für viele nicht mehr als ein Modewort. Anders bei Shame: Obwohl sich die fünf Londoner nicht explizit als politische Band verstehen, durchdringt die aktuelle Situation Grossbritanniens fast…

 Room Inside The World
Album: Room Inside The World
Hör mal

«Room Inside The World» ist nach «More Than Any Other Day» und «Sun Coming Down» nun schon das dritte Album der Band aus Montreal.

I Need to Start a Garden
Album: I Need to Start a Garden
Hör mal

Schon lange wurde eine Akustik-Gitarre nicht mehr so sanft gezupft, wie es Haley Heynderickx auf ihrem Debutalbum gelingt.

Der Dichter Spricht
Album: Der Dichter Spricht
Hör mal

Aus dem Dunstkreis der Berner Jazz-Szene stammend, bilden die Geschwister Laura Schuler (Violine) und Luzius Schuler (Piano) sowie Lisa Hoppe (Kontrabass) zusammen das Trio «Esche», das den Bogen von…

Wanci
Album: Wanci
Hör mal

Zwei Saiteninstrumente nur reichen für Tarawangsa, die traditionelle, heilig-gesagte Musik aus Westjava:

Rare
Album: Rare
Hör mal

Cheesy Teenie-Mucke oder feministische, gestörte Klaviermusik mit Sprechgesang – über Schnipo Schranke kann man sagen, was man will. Sie sind in jedem Fall ein Faszinosum.

Beethoven: Piano Sonatas
Album: Beethoven: Piano Sonatas
Hör mal

Aufnahmen der Klaviersonaten von Beethoven existieren schon zuhauf und viele davon haben bereits Referenzstatus erreicht. Da fragt man sich, ob der Musikmarkt überhaupt noch weitere Aufnahmen dieser…

Blood Red
Album: Blood Red
Hör mal

Genau, Egopusher ist dieses Schlagzeug-Geigen-Duo, das mit energetischen Improvisations-Konzerten im Unterhemd das hippe Perla-Mode-Publikum zum Ausflippen brachte.

Pissing Stars
Album: Pissing Stars
Hör mal

Efrim Menuck ist ein Meister darin, seine Werke mit Motiven aufzuladen und durch Verschlüsselung, Referenzen und viel Pathos eine Obskurität zu schaffen, die verhindert, dass Inhalte als belehrende…

colourgraded
Album: colourgraded
Hör mal

Sagt man Neil Nein, er wirke auf der Bühne unsympathisch und seine Stimme nerve, findet er das gut. Auch auf «colourgraded», dem zweiten Album von bordeaux lip, geht es nicht um das Schöne.

Stillness in Wonderland
Album: Stillness in Wonderland
Hör mal

Wunderland ist laut, chaotisch, verwirrend. Man weiss nicht, wo es durchgeht, wem man trauen kann oder wer man ist. Oder war das doch das richtige Leben?

Needle Paw
Album: Needle Paw
Hör mal

Aus der Asche des aktuell pausierenden Quartetts Hiatus Kaiyote ist das bemerkenswerte Solo-Album der Multiinstrumentalistin und Sängerin Nai Palm entstanden.

37 Degrés
Album: 37 Degrés
Hör mal

Nouvelle Chanson aus Basel. Zuhören und glauben. Alles wird gut.Allem zum Trotz.

Strom
Album: Strom
Hör mal

Martin Kohlstedt ist einer der Popstarts unter den jungen Pianisten. Der Deutsche greift aber nicht nur beherzt in die Tasten, er ist ein regelrechter Tüftler in Sachen Soundkreation.

Broken Social Scene
Album: Broken Social Scene
Hör mal

Ein neues Album von Broken Social Scene nach sieben Jahren sollte man mit Fanfaren, Paukenschlag und Konfettikanonen begrüssen.

Alabama 3
Album: Alabama 3
Hör mal

Zum Jahresende sucht man ja jeweils immer nach dem Besten, was einem das vergangene Jahr gebracht hat.

Tschaikovsky
Album: Tschaikovsky
Hör mal

Einmal mehr überzeugt die junge deutsch-russische Starpianistin Olga Scheps mit ihrem kraftvollen und einfühlsamen Spiel.

Friends
Album: Friends
Hör mal

Irgendeinen Link hab ich angeklickt und White Lies waren einfach da. Zägg. Sound. Ich wusste nichts über die Band, hatte kein Bild vor Augen, bin einfach in dieses Album reingeraten und seither nicht…

Liebesding
Album: Liebesding
Hör mal

Nichts erzählt Liebesgeschichten so schön, wie Musik es tut.

À peu près
Album: À peu près
Hör mal

«Des petites chansons écrites dans des petites chambres». So beschreibt die französische Singer-Songwriterin Pomme ihre Musik.