*geschlossen* Memory You! – Ein neuer Blick auf das Lindengut

*geschlossen* Memory You! – Ein neuer Blick auf das Lindengut

Nach mehreren Jahren, in denen der Historische Verein Winterthur im Lindengut jährlich zwei bis drei Sonderausstellungen durchgeführt hat, präsentiert er nun das Haus an sich, ganz ohne temporären Inhalt.

Das Lindengut, ein 225-jähriges Herrschaftshaus, wurde 1956 als «Heimatmuseum» eingerichtet und dafür grundlegend umgebaut. Man arrangierte Wandmalereien und prächtige Öfen aus Winterthurer Stadthäusern zu neuen Interieurs und stellte eine Vielzahl von Sammlungsobjekten in Vitrinen aus. Dieses Präsentationskonzept kam in die Jahre, und so machten die Raumeinrichtungen allmählich wechselnden Ausstellungen Platz. Es war indes nicht einfach, in den Räumen des Lindenguts mit ihrer starken Eigenwirkung Ausstellungen einzurichten. Meist wurden daher die Täfer und Öfen hinter Stellwänden versteckt und den Blicken des Publikums vorenthalten.

Im «leeren Haus» kommen diese festen Einrichtungen nun wieder ganz zur Geltung, und auch die alten Highlights wie das Stadtmodell von 1818 sind nicht verschwunden. Sie sind alle neu beschriftet und zum Teil neu inszeniert worden. Mit einem attraktiven Ausstellungsführer in der Hand gehen die Besucherinnen und Besucher auf Entdeckungsreise durch 500 Jahre Winterthurer Kulturgeschichte.

Teilen
Ausstellung

HEUTE
14:00 - 17:00 Uhr
Di bis Do/Sa/So

Eintritt 5.–
reduziert 3.–

Adresse

Museum Lindengut
Römerstrasse 8
8400 Winterthur

So 17. Jan

Mo 18. Jan

Di 19. Jan

Kinderwerkstatt

Kinderwerkstatt

Theater

16:45:00 - 18:30:00 Uhr
Figurentheater Winterthur Winterthur

Mi 20. Jan

Do 21. Jan

Fr 22. Jan

Sa 23. Jan

So 24. Jan