Menschenskind!

Menschenskind!

Film von Marina Belobrovaja mit
Schweiz 2021, DCP, OV/d, 82’, ab 14 J.

Was geschieht, wenn eine Frau beschliesst, ohne Mann ein Kind zu kriegen? Filmemacherin Marina Belobrovaja hat sich mit dem Segen ihrer in Tel Aviv lebenden Familie dazu entschieden, «alleine» ein Kind in die Welt zu setzen. Nun hat sie eine Tochter, Nelly, und begibt sich mit ihrer Kamera auf die Suche nach Gleichgesinnten, die mit seltenen Modellen der Elternschaft experimentieren. Zum Beispiel Sandra und deren Lebensgefährte Anton, die einen unkonventionellen Weg einschlagen, da sie nicht Mutter werden möchte, er aber gerne Vater. In ihrer intimen Auseinandersetzung mit dem Thema «Samenspende» spricht die Filmemacherin auch Zweifel und Bedenken an und scheut Interviews mit Menschen nicht, die wie ihre Tochter mit Samenspende gezeugt worden waren. Darunter Sven, der in den 1980er-Jahren in einer «typischen» Kleinfamilie in der DDR aufwuchs und doch nach und nach realisierte, dass sein Vater nicht der leibliche sein kann. 

Eine persönliche, selbstkritische und differenzierte filmische Auseinandersetzung zu einer Frage, die ein kontroverses Thema angeht. 

Do, 3. Juni, 20.15 Uhr: Nach der Vorführung Filmgespräch mit Marina Belobrovaja (Regie), moderiert von Helmut Dworschak (Kulturredaktor Der Landbote).

Teilen
Film

Mo 21. Jun 18:00 Uhr

Eintritt 16.–
AHV/Studierende 13.–

Adresse

Kino Cameo
Lagerplatz 19
8400 Winterthur

Fr 30. Jul

Tina

Tina

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Sa 31. Jul

Lacci

Lacci

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

So 1. Aug

Mo 2. Aug

Di 3. Aug

Mi 4. Aug

System Reset

System Reset

Ausstellung

12:00 - 18:00 Uhr, CHF 12/9
Museum Schaffen Winterthur

Do 5. Aug

Padrenostro

Padrenostro

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur

Naturfundbüro

Naturfundbüro

Ausstellung

10:00 - 17:00 Uhr, CHF 5/3
Naturmuseum Winterthur Winterthur

Fr 6. Aug

Tony Driver

Tony Driver

Film

20:15 Uhr, CHF 16/13
Kino Cameo Winterthur